Die Arbeit des ANEM basiert auf der täglichen Anstrengung und Hingabe, die die treibende Kraft hinter dem Verein ist.

Wir leben in einem Geist der Zusammenarbeit, gegenseitige Hilfe und Solidarität, die in allen Ursachen, in denen reflektiert erweitert und ist der Verein beteiligt ist und ständig zu engagieren suche.

Jedoch, es ist nicht möglich, die Assoziierung der Aktien zu beziehen, ohne die eigentlichen Protagonisten der Bewegung unterstreicht. In diesem Zusammenhang, die ANEM kann auf die verschiedensten Persönlichkeiten zählen zum Glück.

Und es ist im Herzen von all diesen, dass beispielhaften Figuren abheben: Sponsoren des ANEM, die Hand in Hand mit der Kombination zu verbessern und macht Sinn für alle Ihre Absichten gehen.
Unsere Herausforderungen von Tag zu Tag steigern. Dieser Verein hat das Glück, von ihren Sponsoren notwendig, um die Hilfe zu erhalten Seine vordringlichste Ziele zu erreichen.

für alle, und jetzt angereichert mehr einen Geist voller Stolz und Zufriedenheit, ANEM zu danken und die gnädige Beitrag aller Anteile seiner Sponsoren loben die Erreichung der Ergebnisse ermöglicht sensibilisiert als stark positiv mit den Nutzern / Mitarbeiter die Ursache der Multiplen Sklerose.

 

weiblich

ª Dr. Rosalina Machado
Frau Dr. Rosalina Machado Patin ist diese Institution, die 1999, die Gründung der ANEM, Teil dieser Mannschaft zu, dass viel zu Ehren. Vielen Dank

männlich Eng Tito Conrado
weiblich Ana Jorge

Unterstützung Anem

Danken

"Die Umstrukturierung unserer Website, war möglich dank dem Sponsoring von:

Datenschutz und Schutz von personenbezogenen Daten

Notruf

Die telefonische Unterstützung Linie hat die Unterstützung von:

FACEBOOK

Weitere Nachrichten

Generalversammlung 2017

Transport Dringend Patienten

Rufen Sie Generalversammlung im November 2016

Portal do SNS

jetski

unterstützend

Der Bau der Startseite
Erfahren Sie mehr
 
Raising Campaign Funds
Erfahren Sie mehr
 
Als Volunteer
Erfahren Sie mehr
 
Karte von Spenden
Erfahren Sie mehr

Die SECIL unterstützt Anema

"SECIL Danke, dass mit einem Auto, das als Heimat dient zur Unterstützung die Bedürftigsten vorgestellt."

Artikel Archiv

Dokumentationsarchiv